Silvesterskireise | Ahrntal | Gasthof


Das Skigebiet Ahrntal:
Das Ahrntal besteht aus den, mit kostenlosen Skibussen, verbundenen Skigebieten Klausberg & Speikboden. Alle 67 Pistenkilometer sind durch eine besonders leistungsfähige Beschneiungsanlage sowie die Höhenlage der Skigebiete in der ganzen Skisaison schneesicher.

Jedes der einzelnen Skigebiete ist für sich besonders: Am Speikboden finden fortgeschrittene Skifahrer und Boarder die 1400 Höhenmeter schwarze Talabfahrt. Der Klausberg überzeugt mit breiten, flachen Carvingpisten sowie langen und anspruchsvollen Pisten. Auch Anfänger werden in den Skigebieten fündig. Insbesondere die Übungspisten bieten ideale Rahmenbedingungen, um Skifahren oder Snowboarden zu lernen – und das zum Jahreswechsel in besonders schöner Atmosphäre.

Eine Erwähnung wert sind auch die vielen urigen Skihütten in den Skigebieten. An der Talstation Klausberg wartet mit dem Hexenkessel außerdem die ultimative Location für Après Ski.

Hinweis zu den Skipassoptionen während der Silvester Skireise:
Ihr bekommt einen 5 Tage Skipass - aufgesplittet in 2 Skitage am Speikboden und 3 Skitage am Klausberg.

Tipp:
Unser Tipp ist der Ausflug zum Kronplatz, Südtirols Skiberg Nr. 1: Hier erwarten euch zusätzlich 118km perfekt präparierte Pisten.
(Bei Interesse meldet euch bei uns!)

Infos Unterkunft:
Unsere exklusive Unterkunft liegt in Luttach im Ahrntal - ein Gasthof mit langer Tradition. Der gemütliche Gasthof stellt mit seinen großen und gemütlich ausgestatteten Aufenthaltsräumen die perfekte Unterkunft für uns dar. Besonders zu erwähnen ist das super Essen, das durch das Team des Gasthofs zubereitet wird - alles Bio und zum größten Teil aus eigener Produktion.

Infos Zimmer:
• Alle Zimmer sind mit Du/WC und zumeist Balkon ausgestattet
• Verfügbare Kategorien: Einzel-/Doppel-/3er-/4er-/6er-Zimmer

Weitere Infos zur Unterkunft:
• 69 Betten
• großer Speisesaal
• traditionelle Holzstube
• zusätzlicher Aufenthaltsraum für Partys
• das Südtiroler Original "Heidi" bekocht uns mit traditionellen Südtiroler Spezialitäten

Unmittelbar vor der Haustür fährt der kostenlose Skibus ab und bringt euch in wenigen Minuten direkt in die Skigebiete. Der Skibus verkehrt regelmäßig und bis in die Nacht, wodurch Après Ski an den Talstationen problemlos möglich ist.

Dass der Silvesterabend mit einer großen Gruppe von jungen Erwachsenen nicht mit dem Silvesteressen zu Ende ist, sollte selbstverständlich sein. In unserem Gemeinschaftsraum steigt an Silvester eine große Party mit garantiert toller Stimmung.

Impressionen:
• Haus:

• Stube:

• Zimmer:

Hier bekommt ihr einen neuen Luxus zu spüren:
Wir haben für euch mit dem Gasthof ausgemacht, dass wir eine Halbpension bekommen. Heißt für euch - ihr könnt es gemütlich angehen lassen und euch einfach bedienen lassen und die Halbpension genießen.

Die Chefköchin Heidi:
Köstlich bekocht werdet ihr von einer echten Südtiroler Chefköchin "Heidi" - sie lässt keine Wünsche offen was das Essen betrifft und legt sehr viel Wert auf regionale Südtiroler Küche. Alle Produkte die aus dem eigenen landwirtschaftlichen Betrieb erwirtschaftet werden, werden direkt frisch weiterverarbeitet - "BIO for Life".

Anreise und Abreise im Reisebus:
Die Anreise ins Ahrntal erfolgt am Abend des 27.12.19 mit einem modernen Reisebus mit Zwischenhalten in Aachen, Köln und Frankfurt. Die Haltestellen sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln rund um die Uhr gut zu erreichen. Genaue Abfahrtszeiten werden noch bekannt gegeben.
Die Abreise erfolgt am Nachmittag, nach dem Skitag des 1. Januar, sodass wir am 02.01.20 wieder zu Hause sind. Dadurch könnt ihr genau nach euren Wünschen in den Neujahrstag starten. Entweder Ausschlafen nach der Party oder es geht ab auf den Berg den Skitag ausnutzen.

Busabfahrtszeiten:
Alle Zeiten verstehen sich vorbehaltlich Änderungen aufgrund Wetter- und Verkehrslage!
Eine Bestätigung der exakten Abfahrtszeiten erhaltet ihr ca. einen Monat vor Reisebeginn mit euren Abschlussinfos - die angegebenen Zeiten dienen als Orientierung.

Skireise - Ahrntal Hinfahrt:
Aachen: 16:15 Uhr | (27.12.)
Köln: 17:15 Uhr | (27.12.)
Frankfurt: 20:00 Uhr | (27.12.)
Ahrntal: 07:30 Uhr | (28.12.)

Skireise - Ahrntal Rückfahrt:
Ahrntal: 17:30 Uhr | (01.01.)
Frankfurt: 05:00 Uhr | (02.01.)
Köln: 07:30 Uhr | (02.01.)
Aachen: 08:30 Uhr | (02.01.)

Es besteht keine Garantie für die Einhaltung der Zeiten, Haftung für verpasste Züge etc. wird nicht übernommen! Die bestätigten Abfahrtszeiten erhaltet ihr mit euren Abschlussinfos.

Die Busfahrt:
Bei der Busfahrt legen wir Wert auf höchste Sicherheitsstandards der Busse. Wir setzen ausschließlich Busse ein, die unserem Standard gerecht werden. Die Busfahrer erhalten regelmäßig Fahrsicherheitstrainings, insbesondere für winterliche Straßenverhältnisse. Für euch heißt das, dass ihr mit viel Beinfreiheit und sicher reist. Bei vielen Busfahrten wir haben einen Pizza-Lieferservice organisiert, der uns, wenn ihr mögt, leckere frische Pizza direkt zum Rastplatz bringt.

Infos Gepäck:
• Spargepäck: Handgepäckkoffer + Tagesrucksack + Ski- oder Boardbag
• Normalgepäck: Reisekoffer + Tagesrucksack + Ski- oder Boardbag

Wichtige weitere Infos zu den Gepäckbestimmungen findet ihr hier:
• Unsere Tarife

Termin:
Wir bieten die Skireise ins Ahrntal in unseren Südtiroler Gasthof in der Silvsterwoche an
• 27.12.19 - 02.01.20

Preise:
• Unterkunft in verschiedenen Zimmerkategorien (alle Zimmer mit Dusche/WC)
• 5 Tage Skipass (Ahrntal Skiarena)
• An- und Abreise im komfortablen Reisebus
• Halbpension
ab 479€ pro Person (exklusive Kurtaxe, 11€ pro Person)

Skipass:
• In unserem Skipass sind 5 Skitage enthalten
• aufgesplittet auf 2 Skitage am Speikboden und 3 Skitage am Klausberg
• Skitag 1: Speikboden | Skitag 2,3,4: Klausberg | Skitag 5: Speikboden