Unsere Tarife

Bei uns wirst du nicht gezwungen, ein undurchsichtiges Konstrukt aus diversen Leistungen zu einem untransparenten Brei verrührt zu kaufen. Du entscheidest selber, was du haben möchtest. Und sparst dadurch Geld. Auch inklusive der Zusatzleistungen zahlen unsere Teilnehmer durchschnittlich ca. 30% weniger als bei der Konkurrenz. Geld, das du anders nutzen kannst. Zum Beispiel für Jagatee beim Après Ski, einen Skikurs oder eine Spende für unser soziales Projekt “Kiron Higher Education”, für das wir in der Saison 2016/17 über 3000€ gesammelt haben und damit 6 Flüchtlingen ein Stipendium an einer Universität finanzieren.

Richtig gut & günstig in den Schnee – nur mit Semesterende Skireisen

In der günstigsten Variante enthält der Reisepreis den Skipass, Anreise, Unterkunft und Verpflegung. Wichtig hierbei ist zu wissen, dass die Gepäckmenge beschränkt ist: Du kannst deine Skiausrüstung (Ski-/Board, Skischuhe), ein kleines Handgepäckstück (z.B. Handtasche oder kleiner Rucksack, muss im Bus unter deinen Sitz passen) und ein Boardcase für den Gepäckraum mitnehmen. Einen großen Koffer kannst du für 25€ hin- und zurück anstatt des Bordcases mitnehmen.

gepäck spar

gepäck spar

Wie gewohnt kannst du deine Skireise durch Hinzufügen von Zusatzoptionen an deine individuellen Wünsche anpassen.

30% günstiger als bei der Konkurrenz reisen!

Unsere Preise sind durchschnittlich 30% niedriger als die der Konkurrenz. Das sind 30% mehr Geld, das du anders nutzen kannst. Wir sind stolz, dass 97,3% der Teilnehmer unser Preis-Leistungs-Verhältnis loben.

Um gleichzeitig günstige Preise und eine hohe Zufriedenheit ermöglichen zu können, sind wir anders als die meisten Reiseveranstalter. Bei anderen Anbietern sind im Preis oft viele Leistungen bereits enthalten: Begrüßungsgetränke im Bus, Wellness, Freibier, veraltete Zeitungen, Skikurse oder Skiverleih. Aber brauchst du das wirklich?

Anstatt viele Leistungen in einem Paket zu bündeln und dir dieses Paket zu einem untransparenten und überhöhten Preis zu verkaufen, hast du bei uns die Möglichkeit, genau die Leistungen zu buchen, die du auch nutzen möchtest. Das ermöglicht dir eine bestmögliche Kontrolle darüber, wie viel du ausgibst.

Gleichzeitig bieten wir dir ein umfangreiches Rahmenprogramm. Du hast viele verschiedene Möglichkeiten, unsere Leistungen zu einem Paket zu bündeln, das genau deinen Ansprüchen entspricht. Und wir versprechen dir, dass wir die höchsten Qualitätsstandards an alle unsere Leistungen ansetzen – trotz günstiger Preise.

Damit wir möglichst niedrige Preise realisieren können, müssen wir sparen. Aber wir sparen nicht an der Qualität deiner Reise, sondern steigern unsere Effizienz und verschwenden einfach weniger. Und das spart für dich bares Geld. Geld, das du anders nutzen kannst.

Warum ist die Reise mit dem Spargepäck günstiger?

Wir möchten, dass du günstig reist, dass gleichzeitig aber auch die Qualität der Reise stimmt. Deshalb setzen wir moderne Busse ein, die nicht nur viel Beinfreiheit bieten, sondern auch bequem und komfortabel sind. 95% der Teilnehmer sind von der Qualität der Busse positiv überrascht.

Wenn wir zu viel Gepäck mitnehmen, brauchen wir einen Anhänger. Und das steigert den Dieselverbrauch um ca. 10%. Außerdem müssen wir mit Anhänger langsamer fahren und damit unsere Fahrer länger bezahlen (und wir zahlen mehr als den Mindestlohn!) oder brauchen sogar mehr Ablösefahrer, damit wir die gesetzlichen Lenkzeiten einhalten. Und das kostet uns wieder Geld. Um dieses Geld zu sparen, geben wir dir die Option, mit kleinerem Gepäck zu reisen. Im Sparpreis kannst du ein kleines Gepäckstück für den Businnenraum und einen kleinen Koffer in Handgepäckgröße und deine Skiausrüstung mitnehmen. Wenn du gut packst, dann reicht das für eine Woche Skiurlaub. Und du sparst Geld. Geld das du anders ausgeben kannst.

Natürlich kannst du gegen einen geringen Aufpreis auch mehr Gepäck mitnehmen. Wir sind nämlich keine Billigfluggesellschaft.

Warum unsere Günstigpreise und unser Baukastenkonzept eine hohe Qualität garantieren

Wenn du bis hierhin gelesen hast, dann weißt du, dass wir überall versuchen, dir Geld zu ersparen. Und das tun wir nicht, indem wir die Qualität unserer Reisen senken, sondern indem wir unsere Effizienz verbessern und Verschwendung reduzieren. Im Gegenteil: Unsere Effizienzverbesserungen führen für dich zu einer höheren Qualität der Reise! Beispiele:

  • Buchungsprozess: Bei uns läuft alles automatisch und du bekommst nach Kontrolle der Buchung deine Reisebestätigung. Falls du doch Fragen hast haben wir übrigens keinen Callcenter, den können wir uns nämlich nicht leisten. Stattdessen kannst du uns direkt anrufen und sprichst damit immer direkt mit den richtigen Ansprechpartnern. Und wir helfen dir übrigens gerne.
  • Busse: Benzin kostet Geld. Geld, das wir lieber sparen als es durch den Tank zu jagen. Und da neue Busse weniger Diesel und sonstige Betriebskosten verblasen, setzen wir eine moderne Busflotte ein. Wir freuen uns über eine geringere Dieselrechnung, du dich über viel Komfort und eine sichere Fahrt!
  • Pünktlichkeit: Unser größter Horror ist eine verspätete Anreise ins Skigebiet, so dass wir einen dritten Fahrer brauchen, um die Fahrt zu Ende zu führen. Deshalb sind wir immer pünktlich und planen die Anreise entsprechend gut.